Ostereier Häkelanleitung

Passend zur Jahreszeit habe einen alten Beitrag von mir einmal hoch gestupst ^^^
Hier stelle ich euch erneut meine Ostereier-Anleitung zur Verfügung^^

Häkel-Osterei

1R – 1 Ring mit 6 FM anschlagen
2R – in die erste Masche eine FM, in die zweite Masche 2 FM, das abwechselt die Runde bis zum Ende
3R – in die erste Masche eine FM, in die zweite Masche 2 FM, das abwechselt die Runde bis zum Ende
4R – in die erste Masche eine FM, in die zweite Masche eine FM, in die dritte 2 FM, das abwechselt die Runde bis zum Ende
5R – 11R – in jede Masche 1 FM
12R –  jede 3. Masche eine Masche abnehmen
13R – jede 2. Masche eine Masche abnehmen
14R – jede 2. Masche eine Maschen abnehmen
Das Osterei ist fertig und kann nun gestopft und geschlossen werden.

Viel Spaß beim häkeln ^^

Granny-Täschchen ^^

Mein buntes Granny-Täschchen… ^^
Zweck: Allerlei!!!
Das Häkeln war super, das Vernähen der Horror….

taeschchen_01taeschchen_02taeschchen_03Die Anleitung ist super einfach…
Einfach 5 Granny-Square häkeln, 1 Granny als Boden, die 4 anderen als Seitenwand zusammen häkeln und dann einfach noch ein paar Reihen an dem zusammengehäkelten Grannys hoch häkeln und 2 Bänder mit Luftmaschen häkeln und durch ziehen, fertig!!! ^^

 

 

Häkel-Puschen ^^

Hier sind meine neuen Häkelpuschen, die heute am Abend ratzfatz fertig waren ^^
Für das Foto habe ich extra meine braunen Socken an – und bis über die Knie gezogen ;)

haekelpuschen_01

Die Anleitung habe ich von Huscha, aber an meine Fußgröße angepasst. Und die Blume ist nach dieser Häkel-Anleitung zustande gekommen… ^^

Ich liebe sie <3

Aktualisierung: Ich habe noch eine tolle engl. Anleitung für gehäkelte Moccasins gefunden… Auch ne nette Idee ^^