Häkel Donuts

Heut hab ich meinen ersten Häkeldonuts gemacht xD
War ne ganz schönes Friemselei, aber er ist sogar erkennbar ;D

Taaddaaaa….

Ich habe ihn mit Hilfe einer englischen Anleitung gehäkelt, die aber schon bischen ungenau am Ende war und da mein englisch nicht so dolle ist, war es eher ein zurechtreimen.

Deshalb habe ich die englische Anleitung mal mit meiner Friemselei zusammen getan und gleich notiert. Bitte sehr!

Häkel Donuts

Donuts-Rezept:

  • Braune Wolle für die Unterseite & eine leckere Farbe deiner Wahl für die Glasur
  • Anleitung für das Unterteil mit der braunen Wolle: Einen Ring aus 18 festen Maschen (FM) mit einer Kettmasche (KM) beenden und darauf achten das der Ring nicht zu fest zugezogen wird (jede Runde wird mit einer Kettmasche (KM) abgeschlossen^^), 1 Wendeluftmasche (WLM)
  • 1R. – in jede Masche eine feste Masche, beenden mit einer Kettmasche
  • 2R. – 1Wendeluftmasche,  in die erste Masche eine FM, in die zweite Masche 2 FM, das abwechselt die Runde bis zum Ende.
  • 3R. – 1 WLM, in jede Masche eine FM
  • 4R. – 1 WLM, in die erste Masche eine FM, in die zweite Masche 2 FM, das abwechselt die Runde bis zum Ende.
  • 5-10R. – 1 WLM, in jede Masche eine FM
  • 11R. – 1 WLM, in die erste Masche eine FM und dann 1 Masche auslassen und in die 3 Masche wieder eine FM, das abwechselt die Runde bis zum Ende.
  • 12R. – 1 WLM, in jede Masche 1 FM
  • 13R. – 1 WLM, in die erste Masche eine FM und dann 1 Masche auslassen und in die 3 Masche wieder eine FM, das abwechselt die Runde bis zum Ende.
  • 14R. – 1 WLM, in jede Masche 1 FM
  • Die 14. Runde ist auch schon die letzte Runde und der Donut kann mit dem Anfang vernäht werden. Nähe ihn zuerst nur 2/3 zu und stopfe ihn dann mit etwas Füllmaterial aus, bevor du ihn ganz schließt.
  • Anleitung für die leckere Glasur^^: Wieder mit einem Ring aus 18 FM anfangen und wieder darauf achten das der Ring nicht zu fest zugezogen wird und die Runden 1-7 genauso häkeln wie das Unterteil.
  • 8R. – Hier kann man seiner Fantasie freien lauf lassen und ein paar Wellen häkeln.  Z.B. 1FM, 1halbes Stäbchen, 1 ganzes Stäbchen 1doppel Stäbchen, 1 ganzes Stäbchen, 1 halbes Stäbchen, 1 FM, dazwischen nur Kettmaschen oder 1 FM, 2 halbe Stäbchen in eine Masche, 1FM. Einfach mal ausprobieren um einen etwas welligen Rand zubekommen, damit es verlaufen aussieht.
  • Dann muss eigentlich nur noch die Glasur am Donut festgenäht werden.
  • Für die bunten Streusel kann man entweder Streusel drauf sticken oder man kann auch kleine Perlen drauf nähen oder man nimmt ihn einfach als Stecknadelkissen und spickt ihn mit mit bunten Stecknadeln voll.^^

Ich hoffe die Anleitung ist einigermaßen verständlich, denn das ist meine erste. xD

Das Original in Englisch ist sonst auch noch HIER nachzulesen.

Advertisements

Häkel Waffel^^

Irgendwie bekam ich heute Hunger auf Waffeln, aber da ich leider keine Eier im Haus hatte, habe ich mich kurzerhand entschlossen mir welche zu häkeln xD

Hier meine Waffeln mit Schlagsahne und Kirschen… Hmmm….

Lecker oder? ^^

Die Anleitung wie ich die Häkelwaffel gemacht habe, findet ihr in den Kommentaren zu diesem Beitrag ^^